Wir sind zertifiziertes nachhaltiges Fachgeschäft

Nachhaltigkeit

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und möchten unseren Beitrag leisten zu einer umweltverträglichen Wirtschaftsweise - für unsere und nachfolgende Generationen. Das hat uns motiviert, die VSF-Zertifizierung zum nachhaltigen Fahrrad-Fachgeschäft anzustreben.

Nachhaltigkeit - Hersteller und Handel

Nachhaltigkeit - Hersteller und Handel

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN (17 SDG siehe hier) sind die Grundlage für die Entwicklung aller Nachhaltigkeits-Bemühungen der Fahrradbranche.

Ab 2024 müssen große Unternehmen neben einer Bilanz auch einen Nachhaltigkeitsbericht erarbeiten. Viele Unternehmen der Fahrradbranche sind aber schon längsten auf dem Weg zum nachhaltigen Wirtschaften. Die Reifenhersteller Schwalbe hat dieses Jahr den ersten Fahrradreifen vorgestellt, der aus rückgewonnenen Rohstoffen gefertigt wird. Der hessische Pedelec-Hersteller Riese und Müller erprobt gerade die Nutzung von wiederverbendbaren Fahrradverpackungen, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Seit Ende 2023 ist pedalwerk ein zertifiziertes VSF..all-ride Nachhaltiges Fachgeschäft, das neben der sorgfältigen Auswahl unserer Produkte auch für gute Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden und eine umweltfreundliche, nachhaltige Betriebsorganisation steht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Nachhaltigkeitsbereiche

Unsere Nachhaltigkeitsbereiche

Wir denken nachhaltig, wirtschaften ökologisch und handeln sozial.

Wir haben uns der Aufgabe gestellt und alle Firmenbereiche, die für die Zertifizierung betrachtet wurden, durchleuchtet. Was ist eigentlich nachhaltig, was können wir verbessern? Schnell fällt einem Abfall vermeiden, bzw. Energie einsparen ein. Die weit vielfältigere Antwort fanden wir in den 4 Säulen der Zertifizierung durch den Verbund Service Fahrrad e.V. (kurz VSF e.V.). Klimaverantwortung, Ressourcen, Mitarbeitende und die Beziehung zum Gemeinwesen, wichtige Bausteine für eine zukunftsorientierte Unternehmensführung.

 

Eine ausführliche, anonyme Mitarbeiterbefragung stellte die entscheidende Ressource Mensch in den Mittelpunkt. Aber natürlich wird im pedalwerk-Team auch darüber entschieden, dass in der Produktauswahl, wo immer möglich der nachhaltige Gedanke gelebt werden kann. So setzten wir seit längerem auf Schmierstoffe, die zum einen nachgefüllt werden können und natürlich komplett biologisch abbaubar sind. Gerade sind wir an einer Qualifizierung, Ortlieb Packtaschen-Reparaturen vor Ort durchführen zu können, um Radlern schnell helfen zu können und Versandwege einzusparen. Die Firmenphilosophie wird vom Team getragen und weiterentwickelt.

Ein nachhaltiges Fachgeschäft zu sein, heißt immer im Prozess zu sein. Wir arbeiten permanent weiter daran die kleinen und großen Aufgaben zu lösen, manchmal ist es nur ein Arbeitszeitwunsch eines Mitarbeitenden, manchmal können wir im Gespräch mit Herstellern Verpackungsmaterial optimieren oder sammeln Altreifen, um Rohmaterial für zukünftige Reifenproduktionen zur Verfügung zu stellen. Besonders stolz sind wir, dass fast alle Mitarbeitenden mit dem Rad zur Arbeit kommen - das ganze Jahr.

Mehr dazu erfahren Sie gern im persönlichen Gespräch.